Unmenschlich und grausam!

Pädophilie, Kindesmissbrauch, Adrenochrom, Deep State, Satanismus, Verschwörungstheoretiker, Fake News, Pizzagate, D.U.M.B.S., Q Anon

Perspektiven Wechsel

Oft vermögen wir nicht zu unterscheiden, was wahr und was "fake news" sind. Deshalb sind für uns die verschiedenen Perspektiven so wertvoll. Sie helfen uns, uns in dieser zunehmend komplexen Welt zurecht zu finden. 

 

Wichtiger als die "absolute Wahrheit" ist sich im Klaren zu sein, was wertvoll ist, für was man einsteht, was verbindet und was trennt.

 

Wenn Du Dir das Unvorstellbare vorstellen kannst, wenn Du Dich Deinen grössten Ängsten stellen kannst, wenn Du das Abscheulichste konfrontieren kannst, gibt Dir dies vielleicht die Kraft, für das Gute einzustehen und Dich dafür ein zu setzen.

 

Immer mehr Menschen sind sich bewusst, dass das Böse nicht bekämpft werden kann. Dem Bekämpften führen wir Energie zu. Es wird stärker. Dazu kommt, dass wir zu dem werden was wir bekämpfen. Wenn wir Mörder umbringen, werden wir auch zu Mördern.

 

Wie kann das Böse eingedämmt werden? Indem wir ihm Energie entziehen. Wenn wir den Opfern helfen, wenn wir die Grundlagen die zu Verbrechen führen eliminieren, anpassen, ändern wie Politik, Geld, Macht, Unterdrückung, Ausbeutung, Nahrung, Energie, Bodenschätze, Medien, Militär, Korruption, Chemie, Pharmazie, Banken, Weltorganisationen, Bildungssysteme und vieles mehr ist vieles möglich.

 

Wenn wir für Demokratie, Freiheit, Würde, Menschenrechte, Gleichberechtigungen, Verbundenheit, Liebe einstehen, kann es möglich sein in einer Welt zu Lebe, wo wir Menschen uns entfalten und gedeihen können.

 

Wir Menschen wollen in Frieden zusammen Leben. Wir wollen uns positiv kreativ gestalterisch einbringen und mitwirken. Wir sind soziale Wesen die Miteinander und nicht Gegeneinander gute Dinge erschaffen wollen. Wir sehen dies an vielen Beispielen. So können am CERN in Genf über 10'000 Menschen aus über 100 Nationen friedlich zusammen forschen. Grenzen sind nur im Kopf der Menschen, nicht in der unberührten Natur.

 

Wir können nur verbessern und ändern was wir wissen und kennen. Was "fake" ist, kann und soll "fake" bleiben. Was wahr und grausam ist, soll verändert und ins Gute verwandelt werden. Wir Menschen haben die gleichen Grundbedürfnisse. Wir sind nicht so unterschiedlich, wie uns dies immer wieder weisgemacht wird. Es gibt Kräfte, die versuchen die Menschen zu trennen. Dazu braucht es sehr viel Energie. Damit wir Menschen uns verbinden, dazu wird kaum Energie gebraucht. Wir sehen dies gut am Umgang zwischen Kleinkindern. Deshalb:

 

Angst trennt

 

 

Mit diesen Berichten die ich da zusammen stelle, egal ob wahr oder "fake", vorstellbar oder unvorstellbar, richtig oder falsch, will ich keine Angst erzeugen, nicht sensationslüstern sein, nicht recht haben oder wissen wollen was ist oder nicht ist. Vieles ist für mich unvorstellbar, grauenhaft, abstossend, unglaublich, faszinierend. 

 

Ich lasse hier verschiedenste Perspektiven zu. Mache Du Dir Dein eigenes Bild. Entscheide Dich, für was Du einstehen willst. Was Du vielleicht durch Unwissenheit und Ignoranz förderst und unterstützt. Die Augen schliessen und nichts tun macht uns zu Mittätern. Wir sind mitverantwortlich. Wir können uns nicht aus der Verantwortung stehlen. Nicht mehr! 

 

Helfen wir den Menschen, die Hilfe brauchen. Lassen wir uns nicht mehr benutzen und ausbeuten für die Menschen, die schon viel zu viel haben. 

 

Liebe verbindet

Love Remo


"Thrive" auf DEUTSCH / DIE WAHRHEIT hinter der Lügen-Matrix

Samadhi ist ein Film der Samadhi erforscht, ein altes Sanskritwort, das auf die mystische oder transzendente Einheit hinweist, die die Wurzel aller Spiritualität und Selbsterforschung ist. Die Heiligen, Weisen und erwachten Menschen haben im Laufe der Geschichte all die Weisheit der Selbsthingabe gelernt.



Opfer von rituellem Missbrauch: "Ich wurde als Kind hunderte Stunden lang vergewaltigt."

Anneke Lucas ist in Belgien aufgewachsen und klagt an, als Kind hunderte Stunden sexuell missbraucht und vergewaltigt worden zu sein. Lucas beschreibt in ihrer schockierenden Aussage systematischen Kindesmissbrauch durch elitäre Pädophilen-Ringe. Anneke Lucas hat einen Gesetzesvorschlag initiiert, bitte unterstützen Sie ihr Projekt: https://www.gofundme.com/TraffickingLaw

Pädophilie findet tagtäglich direkt vor unseren Augen statt, ohne dass es bemerkt wird. Denn wer kennt schon die Codes und Zeichen, die Pädophile zur Kommunikation benutzen? Deshalb können seit Jahrzehnten Kinder unbemerkt angeboten werden und niemand erkennt es. Dieses Interview soll dazu beitragen, zu erkennen wie solche Netzwerke organisiert sind. Warum gelingt es Kindern kaum, sich daraus lebendig zu befreien? Vor welchen Hindernissen stehen betroffene Kinder, wenn sie versuchen zu fliehen oder Hilfe zu erhalten?



 

Wenn nicht wir alle den Kindern eine Stimme geben und hinschauen, wer dann? Wir können helfen, dass sich dies alles auflöst, indem wir der Öffentlichkeit davon berichten.
In diesem Video werden KEINE DETAILS besprochen, dafür Hinweise, wie wir mit den Betroffenen und Kindern umgehen und helfen können.

 

In one of his most shocking interview ever, Ross Kemp meets a trafficker in India who is being investigated for over 25 different offences.
Be sure to subscribe for more incredible clips and full episodes, click here: http://bit.ly/10d7UKK
Ross Kemp Extreme World is the home of your favourite Ross Kemp series, including Ross Kemp On Pirates, Ross Kemp On Gangs, Ross Kemp In Afghanistan and Ross Kemp On The Frontline, as well as some of the most hard-hitting, jaw-dropping interviews and scenes.


OUT OF SHADOWS DEUTSCH Vielen Dank an die Übersetzerin und Sprecherin Astrid Gerda Schmid


STANDPUNKTE • Die totalitäre Horrorvision des Weltwirtschaftsforums wird wahr gemacht

Ein Insider packt aus! Der niederländische Ex Bankier Ronald Bernard spricht über die erschütternden Machenschaften der Geldelite. Die Mächtigen, die das große Geld bewegen schrecken vor nichts zurück. Der Schein trügt und nichts ist so, wie es den Anschein hat. Ronald Bernard wirkt sehr authentisch, man sollte allerdings immer kritisch bleiben.

 

Teil 2 des veröffentlichten Interviews von Ronald Bernard. Die Finanzwelt wird von der Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) aus gesteuert. Das Bankensystem ist privatisiert, unterliegt keiner staatlichen Kontrolle und kann strafrechtlich nicht verfolgt werden. Die Finanzwelt operiert in Freistaaten, wie die BIZ in Basel, die City of London, Vatikanstadt oder Washington DC. Sie entzieht der Bevölkerung Ihre Werte mit Zinsen, Inflation und Manipulation von Gesetzen und Politikern.



DER FALL DER KABALE Das Ende der Welt, wie wir sie kennen deutsch komplett Doku 1-10

 

Q ist der Buchstabe der Befreiung und Hoffnung. Mir wurde erstmals 1992 klar, daß einiges hier auf dieser Welt absolut falsch läuft. Trotz aller Abgründe die in diesem Film offenbart werden, bin ich zuversichtlicher denn je, daß dieses durch und durch korrupte, satanische System gerade stirbt. Endlich beginnt ein neues, langersehntes goldenes Zeitalter in dem Wahrhaftigkeit, Moral, Werte, Mitgefühl, Achtung vor der Schöpfung und Liebe die Basis aller Gedanken und Handelns sind. Wir fühlenden Menschen sind Wesen mit Schöpferkraft. Und genau deshalb ist absolut relevant welche Qualität meine Gedanken, die zu Worten werden die Taten zur Folge haben und so mein Schicksal bestimmen. Und das passiert genau jetzt. Es kommt auf jeden einzelnen von uns an❣️ Sei selbst die Veränderung die Du Dir wünschst.

Qanon, Nur eine Verschwörungstheorie !

Vera Fröhlich

 

Die Transformation in das neue Zeitalter. Franz Hörmann hat vor einigen Tagen bei Okitalk einen für mich sehr wichtigen und richtigen Satz gesagt, in etwa so: ..."die Menschen wurden in den letzten 100 Jahren um den technischen Fortschritt betrogen"...Was liegt da wohl alles in verschlossenen Schubladen, weil es der Freiheit, Gesundheit und dem Wohlstand aller Menschen dient? Warum wurden wir in so viele soziale Schichten gespalten? Das wird sicherlich für Viele ein schwieriger Prozess des Erwachen. Zu begreifen, dass wir alle nur "Sklaven" der selbsternannten Elite sind und zu deren Belustigung gegen einander ausgespielt wurden. Moderne Gladiatorenkämpfe sozusagen.


Merkt euch die Gesichter gut - Reinhard Mey - Sei wachsam

Avicii - For A Better Day



Xavier Naidoo im Interview mit Eva Herman: Wir erleben die letzten Atemzüge der BRD

Bettina Wegner - Kinder (Sind so kleine Hände) (1978)



Trump Is FORCING The DEEP STATE To The Surface | Huckabee (englisch)

The Deep State CABAL Is Real And Wants TRUMP GONE! | Huckabee (englisch)



Some potentially triggering topics mentioned in this video include: CIA child snuff trafficking (graphic descriptions), Mk Ultra/Monarch mind control, cultural disbelief, deep underground military bases, genocide, institutional white supremacy, propaganda, generational organized crime, implied forced perpetration, post-traumatic stress, polyfragmented dissociative identities (incl. exponential fragmentation), grief, rescuing trafficked children, threat of human extinction outside of the underground and the rise of the "new world order"

jessie marsson - Pädophilie... ritueller Missbrauch von Kindern



TouTube - Zensuriert!

N24 Doku: Höllenleben Ritueller Kindesmissbrauch

INTERVIEW: Was steckt WIRKLICH hinter Xavier Naidoo's "Verschwörungstheorien"?



Message to the Dark Controllers (englisch)


Nadine Wenger Emery

 

Ich danke Nadine Wenger Emery für ihren Mut hier so offen zu sprechen und für ihre Werte einzustehen.

 

Ich bin schon längere Zeit an dem Thema dran und habe deshalb einige der selben Quelle gefunden, aber auch einige neue, durch Nadine Wenger Emery mir zugänglich gemachten Quellen hier angegeben.

 

Wir müssen alles tun, um Licht ins Dunkle zu bringen!

Love Remo


Tony Rodrigues ~ A Survivor of Child-trafficking, Sexual Slavery & Secret Space Program (englisch)

Links von Nadin Wenger Emery zu Stiftungen, die seit vielen Jahren Opfer betreut, den Mut haben hinzuschauen und die Tabuthema brechen:

http://www.emanuelstiftung.info

Hilfe: http://traumabasedmindcontrol.com/

 

Interview mit dem Insider Jessie Marsson:https://www.youtube.com/watch?v=F2vIY...

 

Das emotionale Video von Xavier Naidoo, wo er über diese Thematik spricht: https://youtu.be/A3rKYu5DBnI DANKE XAVIER, dass du den Mut hast, das Schweigen zu brechen! Leider schon Zensuriert!



In diesem Interview sprechen wir mit dem Historiker und Friedensforscher Dr. phil. Daniele Ganser über verschiedene Themen: den UN-Sicherheitsrat, Deutschlands Außenpolitik, Geopolitik, den "Tiefen Staat", sowie die Rolle von Whistleblowing und Aktivismus in der heutigen Zeit. Zusätzlich werden in diesem Video Fragen aus der Öffentlichkeit beantwortet, die uns im Vorfeld des Interviews via Facebook zugesandt wurden.


Der derzeitige Krieg im Untergrund The Underground War happening now

Jetzt KenFM unterstützen: https://www.patreon.com/KenFMde | Der Tiefe Staat. Eine Begrifflichkeit, die im öffentlichen Diskurs nur selten Verwendung findet. Man könnte fast meinen, dass es sich hierbei bloß um einen Mythos handelt. Die 15. Ausgabe von „Positionen – Politik verstehen“ möchte Licht ins Dunkel des Tiefen Staates bringen und fragt: „Der Tiefe Staat: Mythos oder Wirklichkeit?“.

 

Ist der Tiefe Staat real? Und wenn ja, wie konnte es ihm gelingen, so lange nicht von den Menschen wahrgenommen zu werden, obwohl sie von seinem Handeln direkt betroffen sind? Die Öffentlichkeit, die Gesellschaft, wir alle?

 

Uwe Soukup, Patrik Baab, Ullrich Mies und Dr. Daniele Ganser haben sich in ihrer beruflichen Laufbahn eingehend mit staatlichen Strukturen beschäftigt, die außerhalb des Rampenlichts manifest sind. Anhand zahlreicher Beispiele versuchen die Gäste, dem Tiefen Staat seinen Tarnumhang vom Leibe zu reissen.

 

Sie sind sich einig: Wer das Versteckspiel zwischen offiziellem und „inoffiziellem“ Staat beenden möchte, muss zu allererst für Transparenz sorgen. Dem Zuschauer wird schnell klar, dass der Tiefe Staat weit mehr als eine geheime Untergrundorganisation ist, die im Verborgenen die Fäden zieht.


Die gemeinnützige Stiftung der demokratischen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton, Clinton Foundation, und die Terrormiliz Islamischer Staat (auch Daesh, IS) werden aus denselben Quellen finanziert, wie der Gründer der Enthüllungs-Plattform WikiLeaks, Julian Assange, sagte.

Exklusivinterview: Snowden warnt vor Massenüberwachung



Die Story: Wie Heimkinder zu Versuchsobjekten wurden | Kontrovers | BR | Doku

 

Pharmafirmen haben an Heimkindern Medikamente getestet - ohne Einverständnis, bis in die 1970er Jahre hinein. Die Aufarbeitung dieses Unrechts geht in Bayern schleppend voran. Offiziell ist dem Freistaat nur ein einziger Fall bekannt. Nachforschungen von BR Recherche zeigen: Es gibt Hinweise auf mehr Testreihen.

System Missbrauch [Full Video]



Nach dem mutmaßlichen Selbstmord des US-Milliardärs Jeffrey Epstein im Gefängnis werden die Ermittlungen zu dem ihm vorgeworfenen sexuellen Missbrauch fortgesetzt. Das teilte Staatsanwalt Geoffrey Berman am Wochenende mit. Er verwies darauf, dass dem 66-Jährigen auch Verschwörung vorgeworfen worden sei, was nahelegt, dass auch andere in dem Fall angeklagt werden könnten.


Es brodelt kräftig im britischen Königshaus: Königin Elisabeth hat Tatsachen geschaffen und Prince Andrew vorerst von allen öffentlichen Aufgaben entbunden. Wegen seiner Verwicklung in den Epstein-Skandal hatte er seine Mutter selbst darum gebeten. Am Wochenende versuchte er noch, sich für seine Freundschaft mit dem verurteilten Sexualstraftäter Epstein zu rechtfertigen. Doch dieses TV-Interview ging gewaltig daneben.


effrey Epstein soll leblos in seiner Gefängniszelle aufgefunden worden sein.. Angeblich hat er sich selbst gerichtet, nachdem nun das FBI gegen seine jahrzehntelangen Machenschaften ermittelte. Vielleicht wurde er aber auch einfach nur aus dem Weg geräumt, denn das was Epstein möglicherweise bei einem Prozess hätte alles aussagen können, hatte das Potential ganze Staatsregierungen zu stürzen.


Fall Epstein: Ist Selbstmord überhaupt plausibel?

Der wegen Menschenhandels zwecks sexueller Ausbeutung angeklagte Milliardär Jeffrey Epstein soll sich in seiner Zelle selber getötet haben. Bisher gibt es noch keinen offiziellen Bericht über die endgültige Todesursache. Laut Aussagen von US-Justizminister William Barr wurden die Prozeduren und Gefängnisregularien erheblich verletzt.


A new report is shedding light on a surprising relationship between the late Jeffrey Epstein and Bill Gates. New York Times columnist James Stewart joins Stephanie Ruhle with reporting on their meetings and to discuss his new book, “Deep State: Trump, the FBI, and the Rule of Law.” Aired on 10/15/19. » Subscribe to MSNBC: http://on.msnbc.com/SubscribeTomsnbc


Rising is a weekday morning show with bipartisan hosts that breaks the mold of morning TV by taking viewers inside the halls of Washington power like never before. The show leans into the day's political cycle with cutting edge analysis from DC insiders who can predict what is going to happen. It also sets the day's political agenda by breaking exclusive news with a team of scoop-driven reporters and demanding answers during interviews with the country's most important political newsmakers. (englisch)

Alexander Acosta hat sein Amt als US-Arbeitsminister niedergelegt. Hintergrund sind die Missbrauchsvorwürfe gegen den Unternehmer Jeffrey Epstein.… LESEN SIE MEHR : https://de.euronews.com/2019/07/12/ep...


The Jeffrey Epstein scandal – Tara Brown reports how a New York billionaire masterminded an international sex trafficking ring of young women, and why wealthy and powerful men, including HRH Prince Andrew, are now implicated in the saga. Subscribe here: http://9Soci.al/chmP50wA97J Full Episodes here http://9Soci.al/sImy50wNiXL (englisch)


Emotionale Anhörung: Epstein-Opfer sagen vor Gericht aus

Zahlreiche mutmaßliche Missbrauchsopfer des verstorbenen Millionärs Jeffrey Epstein haben bei einer emotionalen Gerichtsanhörung in New York über ihr Leid berichtet. © AFP

 


60 Minutes has obtained the photographs from inside the convicted sex offender's cell and during his autopsy. They shed new light on—and possibly raise more questions about—his death. See the full 60 Minutes report on Epstein's death here: https://cbsn.ws/303LNqF (englisch)


Lesley Stahl speaks to Microsoft co-founder and billionaire Paul Allen in his first interview about his upcoming book in which he criticizes his Microsoft co-founder, Bill Gates.

 

(englisch)


Pädophilie: Das "Privileg" der Eliten! Biden, Clinton, Prinz Andrew, Dutroux, etc.

Dieser Schweizer-Zeitung vertraue ich, denn ich kenne die Menschen persönlich, die dahinter stehen: https://www.expresszeitung.com/?atid=295 ▶Gute Bücher, die ich gelesen habe: https://www.amazon.de/gp/registry/wis...

 



Belgien: Neues Gutachten für Kindermörder Dutroux angeordnet


Ex-Frau von Kinderschänder Dutroux muss Kloster verlassen

Dutroux-Verbrechen lässt Belgier nicht los

Am 22. Juni 2004 gab das Gericht das Strafmaß bekannt: Dutroux muss für drei Giftmorde an seinem Komplizen Weinstein sowie an den zwei von ihm entführten jungen Frauen Eefje Lambrecks und An Marchal lebenslänglich ins Gefängnis. Bereits in der Woche zuvor hatten die Geschworenen geurteilt, dass Dutroux die zwei Jugendlichen entführt und getötet habe. Trotz mehrfacher Appelle seines Verteidigers hüllte sich Dutroux, dessen Sexualstraftaten gegenüber den drei Morden in den Verhandlungen nur untergeordnete Bedeutung hatten, über die angeblichen Hintermänner seiner Taten aus Kreisen der Politik weiterhin in Schweigen, obwohl er in den acht Jahren von seinem Geständnis bis zu seiner letzten vor Gericht verlesenen, 21-seitigen Erklärung ständig davon redete, Teil eines größeren Netzwerks gewesen zu sein. Dutroux's Ex-Gattin Michelle Martin erhielt 30 Jahre Gefängnis für die fahrlässige Tötung der Mädchen Russo und Lejeune durch Verhungernlassen.




"Wir sind auf ihn hereingefallen": BBC-Missbrauchsskandal weitet sich aus

BBC-Moderator: Vom Helden zum Kinderschänder


http://de.euronews.com/ Als der exzentrische BBC-Star Jimmy Savile vor einem Jahr starb, trauerten viele Briten um ihn. Jetzt ermittelt die Polizei, Savile steht im Verdacht mehr als 200 Kinder und junge Frauen missbraucht zu haben.

 

Er moderierte jahrelang die Musiksendung "Top of the Pops" und das Format "Jim'll fix it", bei dem er wöchentlich Kinderwünsche wahr werden ließ. Schon damals gab es Gerüchte.

 

John Cameron vom britischen Kinderschutzverein NSPCC erklärte: "Die Beweise deuten darauf hin, dass Jimmy Savile ein gut organisierter Sexualstraftäter war, der über einen langen Zeitraum jungen Frauen und Kindern nachstellte."

 

Der Skandal hat ganz Großbritannien erschüttert. Nun soll unter anderem geklärt werden, ob seine damaligen Vorgesetzten bei der BBC von Saviles Neigungen wussten und jahrelang weggeschaut haben.

 

Der Moderator wurde von der Queen für sein soziales Engagement zum Ritter geschlagen. Mit Margaret Thatcher feierte er Sylvester.

 

Nach den jüngsten Enthüllungen entschuldigte sich die BBC bei den mutmaßlichen Opfern Saviles. Der Sender kooperiert mit der Polizei und hat eine interne Untersuchung eingeleitet.



30 More Famous Men EXPOSED After The Harvey Weinstein Scandal (Compilation)

 

When the lid was blown off of the Harvey Weinstein scandal, it was just the tip of the iceberg. As the entertainment industry tried to deal with the aftermath, more and more women stepped forward with their claims against Hollywood’s mega-producer. Soon enough, other famous men in various industries were also accused of heinous acts against other men and women. From Ed Westwick, Jeremy Piven, Ben Affleck, and Kevin Spacey, this is 30 More Famous Men EXPOSED After The Harvey Weinstein Scandal. (englisch)

They have made it their life's mission to go undercover and bust child sex traffickers. Melissa Moore has a moving interview with the brave rescuers calling themselves "the abolitionists." (englisch)



Schweiz

Basler Tierkreis


Fedpol-Whistleblower

2018 trat Thomas Walther, der langjährige Leiter der Koordinationsstelle zur Bekämpfung von Internetkriminalität (Kobik) des Bundesamtes für Polizei (Fedpol), als Whistleblower an die Öffentlichkeit. Walther argumentierte, die Arbeit der Kobik, unter anderem im Bereich Kinderpornographie, sei von offizieller Seite behindert worden. Das Fedpol reagierte mit einer Hausdurchsuchung und mehreren Anzeigen gegen ihn, die jedoch alle abgewiesen wurden.


Angst trennt - Liebe verbindet