Remo

Meine Arbeit mit Energie.

In meiner, vor über 30 Jahren gegründeten Firma, arbeite ich tagsüber mit Energie um den Menschen herum wie Energieaustausch, Energiespeicherung, Energietransport, Heizen, Kühlen, Klimatisieren, etc..

 

Daneben arbeite ich mit Energien im Menschen drin. Mit Energieaustausch, Energiespeicherung, Energietransport, Energieblockaden, Kalt, Warm, etc..

Mein Hauptinteresse gilt den beiden stärksten Kräften oder Energien.

  • Der Kraft der Gedanken, dem Verstand, den Emotionen und Gefühlen. Unsere Welt ist gedacht. 
  • Der sexuellen Kraft, diese schenkt Leben. Ohne Sexualität gäbe es uns und die Welt nicht. Alles Leben hat den Ursprung in der Sexualität, in der Vereinigung, in des sich Erkennens. 

In der Wissenschaft gelten meine Interessen speziell der Quantenphysik, Gehirnforschung, Herzverpflanzungen, Medienwissenschaften, dem Klima und der Umwelt und vielem mehr.

Ich gehöre keiner religiösen Gruppierung an, respektiere aber alle Glaubensrichtungen die nicht unterdrückerisch oder ausbeuterisch sind.

 

Ich bin in Technik, Marketing, Verkauf, Motivation, Organisation, Mitarbeiterführung,  Werbung und Kommunikation ausgebildet. Dazu kommen viele Kurse und Zertifizierungen in den Bereichen Fotografie, Quantenphysik, Spiritualität, Massagen und vieles anderes mehr.

 

Seit mehr als 18 Jahre erforsche ich aktiv die Wirkung und Macht der Gedanken. Besonders beeinflusst haben mich "The Work" von Byron Katie, Eckhart Tolle, Marshall B. Rosenberg, Barry Long, OSHO, Max Plank, Hans Peter Dürr, Herrmann Hesse und viele, viele mehr.

 

Ich vereinige meine Informationen, meine Erfahrungen und mein Wissen unter dem Begriff "Perspektivenwechsel".

 

Dabei wird mir mehr und mehr deutlich, dass letztlich keine Konzepte und keine Gedanken oder alle Konzepte und alle Gedanken wahr sind

 

Was bleibt ist das sogenannte "ICH-WEISS-NICHT"!

 

"I don't know is a lot of freedom." (Byron Katie)

 

Im Nichtwissen ist viel Expansion, Lebensfreude, Gelassenheit und Freiheit möglich.

 

Nichtwissen führt zu Wissen durch Erfahrung! Keinen Standpunkt einnehmen zu müssen und frei aus dem Moment heraus zu handeln ist zunächst gewöhnungsbedürftig, dann jedoch sehr kraft- und wirkungsvoll.

 

Das zunehmende Erkennen, Erfahren und Erleben des Universums als freundlich, liebevoll und schön machen mich offen, dankbar und demütig. Daraus entsteht in mir der tiefe Herzenswunsch mein Wissen und meine Erfahrungen zu teilen, um Dich anzuregen, freier, glücklicher, liebevoller und erfolgreicher zu leben.

 

 

Ich zeige Dir auf Wunsch Möglichkeiten auf und helfe Dir mit meinen Erfahrungen und verschiedenen Techniken aus den Bereichen Spiritualität, Sexualität, Wissenschaft, Marketing, Verkauf, etc. ohne Dich verändern oder bevormunden zu wollen.

Angst und Liebe. Zwei Energien. Zwei Möglichkeiten. Angst trennt, Liebe verbindet. Ich helfe Dir auf dem Weg aus der Angst heraus hin zu Liebe und Freiheit. Auf diesem Weg kann viel Heilung geschehen!

"Die Welt ist nicht gemacht um Dich glücklich zu machen. Die Welt ist gemacht, um Dich bewusst zu machen. Bist Du bewusst, bist Du glücklich." (Remo Meister)


Meine Haltung

Ich bin kein Guru, spiritueller Lehrer, Heiler, Couch, Influenzer oder Besserwisser. Ich bin eher ein Teilender, wenn überhaupt...

 

Warum muss ich niemanden verändern, heilen oder glücklich machen?

 

Warum glaube ich nicht, dass wir durch kämpfen oder bekämpfen wirklich viel gewinnen oder erreichen?

 

Wieso muss ich nicht recht haben und brauche niemanden zu überzeugen?

 

Wieso glaube ich nicht an Wünsche und Ziele, will ich nichts erreichen?

 

Die Antworten auf viele Fragen liegen im Verstehen der Gedanken und des Denkens. Auf diesem Gebiet habe ich viel Wissen durch Erfahrung, Weiterbildung und Methoden. 

 

Früher wollte ich die Welt verändern, dass funktioniert nicht. Dann habe ich mich und mein denken verändert - und die Welt hat sich verändert.

 

Diese Erfahrung gibt mir Freiheit, Ruhe, Gelassenheit, Dankbarkeit und lässt mich das Leben als wunderschön, liebevoll und reich erfahren. 

 

Ich teile gerne aus Dankbarkeit meine grosse Freude an diesem Universum und Leben im Bewusstsein, dass alles was ich habe und weiss mir geschenkt wurde.

 

Deshalb will ich diese Geschenke auch teilen.

 

Dazu dienen mir Perspektivenwechsel ohne den Anspruch zu erheben, dass meine hier vorgestellten Perspektiven wahrer, richtiger oder besser sind.

 

Ich will inspirieren, teilen und Möglichkeiten, aber auch Gefahren aufzeigen. Glücklich sein heisst nicht dumm sein!

 

Ich vertraue der Kraft des Miteinanders, der Annahme, der Liebe, der Verbundenheit mit allem was ist.

 

Ich helfe den Menschen die dies möchten, sich von Ängsten zu befreien, Trennung zu überwinden und ein freundliches Universum zu erfahren.

 

Ich helfe Menschen sich selber zu vertrauen, die eigene Vollkommenheit zu sehen und sich anzunehmen. Darin ist viel Heilung möglich.

 

Alle Heilung, alles wirklich Wertvolle haben wir in uns. Wir bekommen es nicht von aussen. Kein Arzt, Heiler, Guru, Lehrer, Couch kann Dir geben, was Du Dir nicht selber geben kannst. Auch ich nicht! Alles hast Du schon in Dir. Es kann nur in Dir geweckt und bewusst gemacht werden. 

 

Glaube mir nicht, erfahre es selber!

 

Meine Erfahrung ist, dass Leeren wirksamer ist als Lehren. Allerdings kann es von Vorteil sein, durch Informationen hindurch zu gehen. So ist es möglich zu erkennen, dass Konzepte und Gedanken unendlich sind. Ich kann Dich auf diesem Weg begleiten.

 

Ich benutze viele Ansichten anderer Menschen ohne dabei immer gleicher Meinung zu sein oder alles gut zu heissen, was diese Menschen glauben oder veröffentlichen. Mir geht es um den Perspektivenwechsel. Diese Perspektivenwechsel können uns helfen, anderen nicht mehr zu glauben als uns selber.

 

Höre dazu dieses Lied "Es ist an der Zeit"!

 

Der Perspektivenwechsel kann uns helfen, uns von der absoluten Identität mit unseren Gedanken zu befreien. 

 

Speziell im Insider Bereich können wir viel erfahren über die Macht und den Umgang mit unseren Gedanken.

 

Wir können erkennen, dass zwischen "glücklich sein" und "unglücklich sein" immer nur gerade ein "schwerer" Gedanke ist Diesen Gedanken glauben wir und wir identifizieren uns damit. So entsteht Leiden...

 

Nun, wie können wir etwas anders glauben als dass, was wir im Moment glauben? ist dies überhaupt möglich? 

 

Du kannst mich bei meiner Arbeit unterstützen indem Du Insider wirst oder mich sponserst.

 

Alle meine Dienstleistungen biete ich sehr kostengünstig oder gratis an.

 

Ich bin Produkte-, Firmen- und Personen unabhängig, also kein Influenzer oder sonst durch Verdienstmöglichkeiten motiviert oder in meinen Meinungen, Auswahlen oder Darstellungen beeinflusst.

 

Allen, die mich auf dieser Reise begleiten wollen, wünsche ich gutes Gelingen, viel Freude und Spass am gemeinsam Erlebten.

 

Love Remo